Vorführungen

In Kinos

Wieder­auf­nahme der Vorfüh­run­gen von PATHS OF LIFE

Mit Zuver­sicht sehen wir, dass die gros­sen, durch die Coro­na­krise verur­sach­ten Heraus­for­de­run­gen Schritt für Schritt klei­ner werden und sich somit auch kultu­relle Insti­tu­tio­nen auf einen Neube­ginn vorbe­rei­ten können. Der Film PATHS OF LIFE, der kurz vor dem Lock­down die Kino­pre­miere feiern durfte, war wie so vieles andere von den einschrän­ken­den Mass­nah­men betrof­fen. Nun dürfen wir hier die Wieder­auf­nahme der Kino­vor­füh­run­gen ankün­den.

Ohne zu wissen, dass die Mensch­heit durch dieses Virus in diese Krise kommen würde, greift der Film PATHS OF LIFE die Frage auf, wie vier unter­schied­li­che Menschen mit ihren Lebens­kri­sen umge­gan­gen sind und wie sie diese zur Umset­zung ihrer Visio­nen nutzen konn­ten. Es würde uns sehr freuen, wenn die Mut machende Grund­hal­tung von PATHS OF LIFE insbe­son­dere auch in der aktu­el­len Situa­tion für viele Zuschaue­rin­nen und Zuschauer zu einer inspi­rie­ren­den Quelle werden könnte.

Derzeit sind Vorfüh­run­gen in folgen­den Kinos geplant. Bitte denken Sie bei Premie­ren-/Mati­nee­vor­füh­run­gen mit Anwe­sen­heit von Thomas Lüchin­ger und Gästen daran, früh­zei­tig Plätze zu reser­vie­ren.

Arthouse, Zürich

Mi., 8. Juli 2020, 12.15 Uhr:
Vorpre­miere im Lunch­Kino in Anwe­sen­heit von Thomas Lüchin­ger, mit anschlies­sen­dem Gespräch mit Prof. Dr. Allan Guggen­bühl

Ab Do., 9. Juli 2020 täglich um 18.15 Uhr im Uto
Ab Do., 16. Juli 2020 täglich um 18.30 Uhr im Picca­dilly 2
Ab Do., 30. Juli 2020 täglich um 16.30 Uhr im Picca­dilly 2
Bis Mi., 12. August 2020 täglich um 15.50 Uhr im Picca­dilly 2

Ciné­matte, Bern

Sa., 15. August 2020, 18.30 Uhr
So., 16. August 2020, 20 Uhr
So, 23. August 2020, 20 Uhr

Rosen­tal, Heiden

So., 26. Juli 2020, 19.30 Uhr
Sa., 5. Septem­ber 2020, 17 Uhr

FLIZ, Zug

Mo., 14. Septem­ber 2020, 20 Uhr im Kino Gott­hard
In Anwe­sen­heit von Thomas Lüchin­ger, mit anschlies­sen­dem Gespräch.

Licht­spiele, Olten

Mitte August (Daten folgen)

Passe­relle, Watt­wil

Daten folgen

Alle Anga­ben ohne Gewähr. Beach­ten Sie für die genauen Spiel­da­ten bitte das Programm Ihres Kinos.

In folgen­den Kinos war PATHS OF LIFE bereits zu Gast:

Cameo, Winter­thur (5 Vorfüh­run­gen)
Ciné­matte, Bern (1 Vorfüh­rung)
Kinok, St. Gallen (13 Vorfüh­run­gen)
Liberty, Wein­fel­den (4 Vorfüh­run­gen)
Licht­spiele, Olten (1 Vorfüh­rung)
Madlen, Heer­brugg (1 Vorfüh­rung)
Rosen­tal, Heiden (1 Vorfüh­rung)

An Festivals

An folgen­den Festi­vals war PATHS OF LIFE bereits zu Gast:

55. Solo­thur­ner Film­tage, 22.–29. Januar 2020 (Welt­pre­miere)

Auszeichnungen

Indie­FEST Film Awards
AWARD OF MERIT SPECIAL MENTION: DOCUMENTARY FEATURE

Depth Of Field Inter­na­tio­nal Film Festi­val
AWARD OF EXCEPTIONAL MERIT – WINTER 2020

Ameri­can Screen Awards
AWARD OF EXCELLENCE 2020 – INTERNATIONAL DOCUMENTARY

Vienna Inde­pen­dent Film Festi­val
OFFICIAL SELECTION
NOMINIERUNG «Bester Doku­men­tar­film»
NOMINIERUNG «Beste Kine­ma­to­gra­fie» (Doku­men­tar­film)

Orlando Inter­na­tio­nal Film Festi­val
OFFICIAL SELECTION
«We wish to express our appre­cia­tion for the wonder­ful film you submit­ted to the Orlando Inter­na­tio­nal Film Festi­val. Your crea­tive talent was extra­or­di­nary.»

Solo­thur­ner Film­tage
OFFICIAL SELECTION

Madrid Film Awards
OFFICIAL SELECTION

Docs Without Borders Film Festi­val
OFFICIAL SELECTION

Inter­na­tio­nal Film Festi­val for Spiri­tua­lity, Reli­gion, and Visio­nary
OFFICIAL SELECTION